EAHL Ligainformationen

Hallo an alle EASHL Teams und willkommen auf der Seite der Eishockey-Arena, dem Austragungsort der EAHL!

Eines vorweg: Wir werden in NHL 16 keine vollwertige 2. Saison der EAHL mehr starten, ABER wir haben eure Rufe nach einem weiteren Wettbewerb gehört und freuen uns, dass wir euch den EAHL Summer Cup 2016 präsentieren dürfen. Wir hoffen, dass wir mit diesem Wettbewerb die Wartezeit auf NHL 17 noch etwas verkürzen können.

Wie auch beim vergangenen Wettbewerb, findet ihr auf dieser Seite alle Informationen zu unserer EASHL Liga, die wir zum aktuellen Zeitpunkt preisgeben können. Da einige Details von den teilnehmenden Teams abhängig sind, werden hier nur einige mögliche Szenarien aufführen um einen groben Überblick über das Event zu bieten.

Zur Anmeldung

Regelwerk Version 1

Spieltermine:
Wir verzichten beim Summer Cup auf einen festgelegten Spielplan und bieten euch somit die Möglichkeit euch mit euren Gegnern auf einen beliebigen Termin innerhalb eines gewissen Zeitraumes zu einigen.

 

Spielmodus:

Die Liga wird aus einer Gruppenphase und den abschließenden Playoffs bestehen. Wir gehen derzeit von einem Teilnehmerfeld von 8 Teams aus, weshalb es 2 Gruppen mit jeweils 4 Teams geben wird. Innerhalb der Gruppen wird in einer Hin- und Rückrunde (wird an einem Tag gespielt) gegen jedes Team der Gruppe gespielt. Am Ende qualifizieren sich die ersten 4 jeder Gruppe (also voraussichtlich alle) für die Playoffs. In den Playoffs wird im Viertelfinale und Halbfinale eine Best-of-5 Serie gespielt. Im Finale soll dann zum Abschluss eine Best-of-7 Serie den Sieger des Summer Cups hervorbringen.

 

Spieleranzahl und Torhüter:

Des einen Freud ist des anderen Leid. Der Summer Cup wird im 6on6 Modus ausgetragen, womit wir dem Feedback der Community nachkommen. Wir wissen, dass es für einige Teams schwer machbar sein wird, doch unsere Absicht war es, früher oder später auf den 6on6 Modus umzustellen, was wir hiermit getan haben. Doch keine Sorge, wir bieten euch demnächst mit unserer neuen Spielerdatenbank die Möglichkeit nach neuen Spielern Ausschau zu halten. Weitere Infos folgen dazu in den nächsten Tagen!

 

Ausländische Spieler und Teams:

Da es sich bei unserer Liga um eine deutschsprachige Liga handelt, dürfen auch nur Teams aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz teilnehmen. Rein theoretisch könnte sich auch ein Team anmelden, welches zum Großteil aus Spielern anderer Nationen besteht. Wir geben lediglich vor, dass das Team mind. 6 Spieler mit deutscher, österreichischer oder schweizerischer Staatsangehörigkeit aufweisen muss, der aktuelle Wohnort spielt dabei keine Rolle. Zudem dürfen pro Spiel zwei Spieler einer anderen Nation aufgestellt werden.

Kurz: Spieler mit deutscher, österreichischer und schweizerischer Staatsangehörigkeit dürfen uneingeschränkt teilnehmen. Spieler anderer Nationen sind auf zwei Spieler pro Spiel beschränkt.

 

Regelwerk:

Zum Start der Anmeldung (s.unten) wird es ein ausführliches Regelwerk geben. Dieses mag etwas komplex ausfallen sollte aber sämtliche Konflikte (sofern welche auftreten) lösen können. Wir haben zu Beginn lieber ein Regelwerk, welches viele Bereiche im Vorfeld abdeckt, als wenn es hinterher zu Problemen kommt und wir erst noch überlegen müssen, wie vorgegangen wird. Sollten im Laufe der Spielzeit dennoch Lücken auffallen, wird das Regelwerk dementsprechend angepasst. Ein erneutes komplettes durchlesen wird dann aber nicht nötig sein, da Änderungen immer speziell angegeben werden.

Regelwerk Version 1

 

Anmeldung und Starttermin:

Die Anmeldung zum EAHL Summer Cup 2016 startet am 20. Juni 2016
Starttermin
ist dann der 04. Juli 2016

Zur Anmeldung

 

Wir hoffen, dass wir mit dieser Informationsseite den Großteil der Fragen klären konnten. Sollte dennoch etwas unklar sein, meldet euch gerne unter support@eishockey-arena.de oder nutzt einfach unserer Kontaktformular!

 

Alle Angaben auf dieser Seite sind ohne Gewähr!